Newsletter Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Anfahrt


Online: Yin Yoga Special

Yin ist in! Tanja bringt dich in passive Dehnungshaltungen für Entspannung und Regeneration.

Freitag, 23. April, 19.15 - 20.30 Uhr.

Im Yin Yoga wollen wir, im Gegensatz zu den dynamischen, kraftvollen Yogastilen, das Yin-Gewebe im Körper erreichen. Zum Yin-Gewebe gehören das Binde- oder Fasziengewebe, die Bänder und Sehnen, Gelenkkapseln und Knochen.

 

Dies erreichen wir durch minutenlanges Verweilen in (meist am Boden praktizierten) Asanas. Deshalb ist Yin auch für alle Yogübenden geeignet.

 

Dieses lange Verweilen bewirkt vor allem zwei Dinge:

 

Zum einen geben wir dem Yin-Gewebe Zeit, sich langsam zu öffnen. Und zum anderen haben wir genügend Zeit, in einen ruhigen, meditations-ähnlichen Zustand zu kommen.

 

Die Phasen der Asanas im Yin Yoga sind:

 

1. In die Pose kommen: „Come into the pose to an appropriate depth”

Jede Pose wird achtsam und mit ruhigen Bewegungen eingenommen.

 

2. Still werden: „Resolve to remain still”

Komme in der Haltung zur Ruhe. Körperlich, geistig und emotional.

 

3. In der Haltung verweilen: „Hold the pose for time”

Während wir in dynamischen Yogastilen wenig Zeit haben, in einer Asana länger zu verweilen, werden Übungen im Yin Yoga zwischen einer und zehn Minuten gehalten. Wir verweilen beim Spüren der Atmung, der Körperempfindungen und dem Betrachten der auftauchenden Gedanken und Gefühle. Unsere Yoga-Praxis wird zur Meditation.

 

Du benötigst eine Matte, 2-4 Kissen oder auch ein Yogabolster, Blöcke wenn vorhanden, eine Decke und bequeme, wärmende Kleidung.

 

Kosten: 15 € / Teilnehmer

 

Hast du Lust? Dann kannst du dich über den Wochenplan selbst einbuchen. Bei technischen Problemen beim Buchen melde dich einfach unter nici@yogakraftwerk.de oder 0175/181 55 65. Bitte per What'sApp oder SMS.

 



« zurück zur Übersicht

YogaKraftwerk  ·  Nici Tannert  ·  Siemensstraße 10  ·  74177 Bad Friedrichshall  ·  Tel. 0175 - 181 55 65  ·  info@yogakraftwerk.de